foto galerie a karte vegaoyan a

Erlebnisse auf den Inseln

Die Vega-Inseln bieten zahlreiche Kontraste und sind spannend zu erleben. Einige liegen still zwischen Holmen und Schären, andere liegen ganz außen am Schelf an der Schelfkante. Man findet große Inseln mit Streusiedlungen aus Höfen, einem Geschäft und Dampfschiffkai, und kleine Holme, auf denen nur eine Familie gelebt hat.

Sie können die Inseln im Welterbegebiet mit einem Touristenführer besuchen, oder alleine zwischen Inseln und Schären paddeln. Erleben Sie die Fischerdörfer Skjærvær und Bremstein ganz außen an der Schelfkante, das „Daunen“-Dorf Lånan mit all den Eiderentenhäusern, Hysvær mit einer gut erhaltenen Kulturlandschaft, Skogsholmen mit seiner spannenden Pflanzenwelt oder Tåvær mit Øverstua, dem ältesten Haus auf dem Vega Archipel.

Der Möglichkeiten sind viele, aber denken Sie daran, dass jeglicher Verkehr unter den Prämissen der Natur erfolgen muss. Besucher im eigenen Boot werden gebeten, während der Brutsaison vom 15. April – 31. Juli besonders rücksichtsvoll zu sein und in der Nähe von Land und in den Sunden zwischen den Inseln langsam zu fahren. Gemäß den Schutzvorschriften ist die Tier- und Vogelwelt, hierunter Nistplätze, vor Schaden, Zerstörung und unnötiger Störung geschützt. Der Zutritt zum Naturschutzgebiet Lånan/Skjærvær ist vom 15. April - 31. Juli verboten.
Hundebesitzer werden gebeten, an den Nistplätzen der Vögel auf dem Vega Archipel während der Brutsaison keine Hunde mit an Land zu nehmen. Von 1. April – 1. Oktober herrscht Leinenpflicht.

Nehmen Sie Rücksicht auf die Natur und seien Sie im Umgang mit offenem Feuer vorsichtig.

Die Vega Touristeninformation veranstaltet in Kooperation mit Gewerbetreibenden in Bremstein, Hysvær, Søla, Lånan, Skogsholmen und Emårsøy Touren, die Besucher in das Welterbegebiet hinausnehmen. Die Touren erfolgen mit einem sicheren Boot, das ca. 50 Passagiere fasst. Mit an Bord sind einheimische Fremdenführer. Jede der Inseln hat einen eigenen Gastgeber, der die Besucher empfängt, die Inselgeschichte erläutert und Speisen aus der Region anbietet. Ausführlichere Informationen finden Sie bei der Touristeninformation Vega.

Ferdsel på naturens premisser

Vis miljøhensyn og vær forsiktig ved bruk av åpen ild.